Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juni 2010

IHA Klagenfurt

Die Doppelausstellung in Klagenfurt haben wir ausgenutzt und Gioia und Cookie ausgestellt. Ewig ist es her, dass ich Merlin ausgestellt habe und mindestens genauso lange, dass Michael Dreamer ausgestellt hat – also Erfahrung praktisch Null. Aber man ist ja guten Mutes 🙂

Cookie hat für einen modernen Sheltie eindeutig zu wenig Plüsch, sie ist zwar jeweils gut bewertet worden, aber immer mit dem Zusatz „zu wenig Fell“.
Naja, auch zweimal SG 3 ist ja nicht zu verachten und das mit dem Fell sehen wir eher als Vor- als als Nachteil. 😉

Cookie auf der IHA Klagenfurt

Cookie auf der IHA Klagenfurt - 2x SG3

Gioia präsentierte sich sowohl am Samstag als auch am Sonntag von ihrer besten Seite, fand die ganze Sache interessant, und „schöner Hund“ ist ja auch ein netter Trick zum Vorführen 😉
Gerhard Pöllinger am Samstag war von ihr begeistert, was sich auch im Richterbericht widerspiegelt und so bekamen wir ein V1, CACA und das Res. CACIB.
Und auch am Sonntag bei Susanne Kuratko gab´s einen durch und durch positiven Richterbericht und ein V2, Res. CACA und Res. CACIB.

Gioia auf der IHA Klagenfurt

Gioia auf der IHA Klagenfurt - V2, Res. CACA, Res. CACIB

Gioia auf der IHA Klagenfurt

Gioia auf der IHA Klagenfurt - V1, CACA, Res. CACIB

Read Full Post »

endlich Sommer …

… und diesen Umstand haben wir zu einem netten Sonntag am Wörthersee ausgnutzt.

Dreamer beim gekonnten Sprung vom Steg

Gioia mit unnachahmlicher Ballfangtechnik

Gioia mit unnachahmlicher Ballfangtechnik

Chilli und Cessy, letzte mit Schwimmweste, was ihren Stil um 100% verbessert hat - jetzt treibt sie wie ein Korken und paddelt 😉

 

Cessy

Cessy

Chilli con Cane

eigentlich müsste dieser Hund ja "Seal" heißen 😉

Dreamer

Dreamer

 

Gioia

Gioia

Read Full Post »

Nicht unbedingt in chronologischer Reihenfolge *zwinker*, so beginnen wir mit dem 2. Kärnten Cup am 13. mai bei SVÖ Klagenfurt

Gioia – mit genialen 5,61m/sec im Jumping
´

Chilli:

Cookie:

Read Full Post »

Etwas Zeit ist vergangen seit dem letzten Tunierbereichten, was ist seitdem passiert?

Unsere blonde Semmel Cookie hat´s endlich geschafft und durfte zu Ostern als weißer Hund laufen und hatte Ende April beim Lindwurmturnier dann ihren Erststart.
Und sie ist gar nicht sooo schlecht. Zwar hat´s (noch) nicht zu einem Null Fehler Lauf gereicht, aber immerhin, zweimal Rang 3 in der Tageswertung war schon drinnen 🙂

Teilchenbeschleuniger Gioia läuft wieselschnell in der A2 small, allerdings hapert´s zur Zeit etwas am Finetuning, was aber an mir liegt und nicht an ihr.
Die Läufe sind super, aber leider haben wir immer einen „Hacker“ drinnen, der bei dem Tempo leider ins dis führt.
Aber das ist nichts, was mich jetzt wirklich erschüttert, das wird schon 🙂

Chilli läuft in der A3 und wenn Herrchen alles ordentlich anzeigt und nicht auf´s „Hand“ vergisst, dann läuft sie außerordentlich brav.

Zur Zeit ist teminbedingt Turnierpause, mal schauen, ob sich vor dem Flyball EM noch ein Start ausgeht, oder ob wir´s erst im Juli wieder schaffen.

Read Full Post »